Türkheim & Umgebung

Türkheim & Umgebung

Rond omodom viel zom Agugga

Erkunden Sie die ursprüngliche Natur der Schwäbischen Alb mit dem Fahrrad. Ihren eigenen Drahtesel können Sie sogar getrost zuhause lassen, wenn Sie rechtzeitig Ihr Wunschfahrrad bei uns reservieren. Neben Touren- und Mountainbikes sind auch E-Bikes und Tandem-Fahrräder im Angebot.

legoland-392128_640

Legoland Günzburg

Kleine und große Kinder jeden Alters kommen im Legoland Günzburg aus dem Staunen nicht mehr heraus. Unzählige Installationen und Skulpturen aus Legosteinen errichtet begeistern die Besucher. Doch damit noch nicht genug! Achterbahnen, Boote und Zahnradbahnen durchziehen den Park und laden die Besucher zu abenteuerlichen Fahrten ein. Das Legoland ist außerdem nur rund 45 Minuten Fahrt vom Rössle entfernt.

Ulm

Münsterstadt Ulm

Ulm ist die vielleicht schwäbischste aller Städte Schwabens und ein Aushängeschild der Kultur in der Region. Die wunderschöne Architektur der Altstadt fügt sich perfekt in die modernen Teile der Stadt ein und das Ulmer Münster, der höchste Kirchturm der Welt, ist nur ein kleiner Teil des historisch wertvollen Stadtkerns. Doch auch hochkarätige Veranstaltungen wie Theater, Ballet und Konzerte sind regelmäßig in Ulm anzutreffen.

Welness

Thermalbäder

Die berühmten Kurorte der Schwäbischen Alb verfügen über viele traditionsreiche Badeeinrichtungen. Die beiden großen Thermalbäder Bad Überkingen und Bad Ditzenbach Beuren sind jeweils nur rund 10 Minuten Fahrtzeit vom Hotel Zum Rössle entfernt. Erholen Sie sich bei Wechselbädern und regenerieren Sie Ihre Zellen im Wasser der Heilquellen. Ein erholsames und Kraft spendendes Erlebnis, mehr Entspannung geht nicht!

Blaubeuren

Blautopf Blaubeuren

Der Blautopf in Blaubeuren ist ein faszinierendes Naturschauspiel und einzigartig auf der Welt. Der kleine See ist der Ursprung der „Blau“, einem Zufluss der Donau und eigentlich kein See sondern nur der Trichter einer uralten Quelle, die in 20 Metern Tiefe für den Zufluss von Wasser in den Blautopf sorgt. Weltweit bekannt ist der Blautopf wegen seiner außergewöhnlich, tiefblauen Farbe, die von der Vermischung des Wassers mit feinsten Kalkpartikeln herrührt.

Skyline Park

Skyline Park

Der Skyline Park bei Bad Wörishofen ist mit über 60 Attraktionen einer der größten Freizeitparks Deutschlands und nur rund 1 Stunde Fahrt vom Hotel entfernt. Auf fast 39 Hektar Fläche erwarten die Besucher unzählige Achterbahnen, Karusselle und wilde Fahrgeschäfte wie der Sky-Fall. Auch das obligatorische Riesenrad und einige nostalgische Bahnen dürfen natürlich nicht fehlen. Ein Tag im Allgäu Skyline Park bedeutet garantierter Spaß für die ganze Familie.

Schwäbische Alb

Schwäbische Alb

Direkt von Türkheim aus erreichen Sie einen der schönsten Albtrauf-Pfade und erkunden die Schwäbische Alb bei einer zünftigen Wanderung durch Wälder und Hügellandschaften. Und das ist nur eine von vielen schönen Wanderrouten!

Beachten Sie auch unser Wander-Spezial-Angebot:
Wandern Sie mit uns und Ihrer Gruppe zum Geiselstein. Dort angekommen bereiten wir ein schönes Grillfest mit herzhaften Speisen und kühlen Getränken.

Dampflock

Amstetter Dampflokfahrt

Die Lokalbahn auf der Strecke Amstetten-Gerstetten ist ein Relikt aus vergangenen Tagen und begeistert bis heute Besucher von nah und fern. Die Bahn verkehrt bis zu 7 Mal im Monat, davon mindestens einmal mit der historischen Dampflok als Zugmaschine. Doch auch die Fahrt mit dem Museumstriebwagen oder der Diesellokomotive haben durchaus ihren Reiz. Wer mit dem Schönes-Wochenende oder dem Baden-Würtemberg Ticket der Bahn anreist, fährt im Museumstriebwagen sogar kostenlos mit und auch für den Dampfzug gibt es eine Ermäßigung.

Höhle

Tiefenhöhle Laichingen

Die Tiefenhöhle Laichingen ist eine der tiefsten Schauhöhlen in Deutschland und ein wahrer Besuchermagnet. Kein Wunder, denn das Hinabsteigen in die Tiefen der Höhle ist ein spannendes Erlebnis für Jung und Alt. Die beeindruckenden Felsformationen und der schmale Weg, der die Besucher bis zu 55 Metern hinab in die Tiefe führt, haben einen besonderen Reiz. Es empfiehlt sich beim Besuch gute Kleidung und festes Schuhwerk zu tragen, denn der Weg ist steinig und die Temperaturen sinken selbst im Sommer auf kühle 8° Celsius.

Kletterwald

Hochseilgarten Laichingen

Der Hochseilgarten Laichingen liegt nur einige Meter von der Schauhöhle Laichingen entfernt und ist die ideale Ergänzung für einen erfüllten Tagesausflug in das rund 15 km entfernte Laichingen. Im Hochseilgarten lernen Sie unter Anleitung von erfahrenen Experten wie Sie sich in schwindelerregender Höhe sicher über die Traversen und Installationen des Klettergartens bewegen. Der Schwierigkeitsgrad wird nach und nach angepasst und durch das langsame Herantasten, lernen die Besucher besser mit der Höhe umzugehen.